Bachelorstudium Unterrichtsfach Geschichte, Sozialkunde und Politische Bildung (Version 2014) (A 193 050 xx; 198 411 xx; A 054 411 2)

 

Information

Teilcurriculum + Geringfügige Änderung

 


Die Wahlregel für die Modulgruppe "Aspekte und Räume"

Ab 01.10.2022:

Es sind 3 Lehrveranstaltungen...

1 Vorlesung (UF GSP 03, Aspekte und Räume 1)
1 Guided Reading (UF GSP 03, Aspekte und Räume 1)
1 Guided Reading ODER 1x Exkursion (UF GSP 3, Aspekte und Räume 1)

... zu 3 Pflichtfächern zu absolvieren.

Österreichische Geschichte 1 (Pflichtfach)
Österreichische Geschichte 2 (Pflichtfach)
Wirtschafts- und Sozialgeschichte (Pflichtfach)

Bis 30.09.2022

Es sind 4 Lehrveranstaltungen...

1 Vorlesung (UF GSP 03, Aspekte und Räume 1)
1 Guided Reading (UF GSP 03, Aspekte und Räume 1)
1 Guided Reading ODER 1x Exkursion (UF GSP 3, Aspekte und Räume 1)
1 Proseminar (UF GSP 04, Aspekte und Räuime 2)

... zu 3 Pflichtfächern und 1 Wahlfach zu absolvieren (insgesamt also 4 Fächer).

Österreichische Geschichte 1 (Pflichtfach)
Österreichische Geschichte 2 (Pflichtfach)
Wirtschafts- und Sozialgeschichte (Pflichtfach)
Osteuropäische Geschichte (Wahlfach)
Frauen- und Geschlechtergeschichte (Wahlfach)
Historisch-Kulturwissenschaftliche Europaforschung (Wahlfach)
Globalgeschichte (Wahlfach)

Wo sehe ich, welchem Pflicht- oder Wahlfach eine Lehrveranstaltung zuordenbar ist?
Im Vorlesungsverzeichnis (VVZ) des jeweiligen Semesters auf "u:find" unter "Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis".

Kann ich eine Lehrveranstaltung mehreren Pflicht- oder Wahlfächern zuordnen?
Nein, es gilt: Eine Lehrveranstaltung für ein Pflicht- oder Wahlfach.

Gilt nur bis 30.09.2022: Ist es von Bedeutung, welche der 4 Lehrveranstaltungen welche der 3 Pflichtfächer und 1 Wahlfach abdeckt?
Nein. Sie können z.B. Österreichische Geschichte 2 mit der Vorlesung aus UF GSP 03 oder mit dem Bachelor-Proseminar aus UF GSP 04 abdecken.


Vertiefungskurs Fachdidaktik I und II

Der Vertiefungskurs Fachdidaktik wird ab WS 2021/22 in einem neuen Modus in zwei Teilen angeboten. Die beiden Teile können unabhängig voneinander (auch gleichzeitig in einem Semester) absolviert werden:

- Vertiefungskurs I (3 Stunden, 4 ECTS)
- Vertiefungskurs II: Faschismus, Nationalsozialismus und Rechtsextremismus (3 Stunden, 4 ECTS)

Zum Abschließen des Moduls müssen beide Teile absolviert sein.


Frauen- und Geschlechtergeschichte

Eine Lehrveranstaltung im Unterrichtsfach Geschichte, Sozialkunde und Politische Bildung muss zu Aspekten der Frauen- und Geschlechtergeschichte absolviert werden.

Wo sehe ich, ob eine Lehrveranstaltung zu jenen Lehrveranstaltungen zählt?
Im Vorlesungsverzeichnis (VVZ) des jeweiligen Semesters auf "u:find" unter "Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis".


Vor einem Fächerkombinations-Wechsel: Kontrolle der Wahlregel

Bitte wenden Sie sich rechtzeitig vor einem Wechsel der Unterrichtsfächer an studienplanauskunft.geschichte@univie.ac.at, damit vor der automationsgestützten Anerkennung Ihrer Prüfungsleistungen die Einhaltung der curricular vorgegebenen Wahlregel kontrolliert werden können.

Prüfungsleistungen, die die Wahlregel nicht erfüllen, können für den Studienabschluss nicht berücksichtigt werden.


Keine Leistungen aus MA Lehramt vorziehen

Leistungen aus MA Lehramt UF GSP vor erfolgter Zulassung zum Selbigen und unter Verwendung falscher Zuordnungen ist unzulässig und würden später auch nicht anerkannt werden können.