Was ist die SPL?

Die Studienprogrammleitung (SPL) ist für die organisatorische und rechtliche Durchführung der Studien verantwortlich und Ansprechstelle für Studierende und Lehrende.

Nach der Zulassung ist die SPL für Ihr Studium verantwortlich. Sie plant das Lehrprogramm und entscheidet in studienrechtlichen und studienorganisatorischen Fragen. Die SPL wird vom StudienServiceCenter (SSC) und von den StudienServiceStellen unterstützt.

Aktuelles

13.08.2018
 

Neuerungen rund um den Master Zeitgeschichte und Medien

Das MA-Programm wurde aktualisiert (gültig ab WiSe 2019/20) und ein Eweiterungcurriculum eingerichtet.

13.08.2018
 

Neuerungen im Anmeldesystem ab dem Wintersemester 2018/19

Es ist soweit: das Anmeldesystem für Lehrveranstaltungen und Prüfungen wird schrittweise erneuert! Den Anfang machen die Registrierung für nicht...

16.03.2018
 

Die SPL 7 hat eine neue Website!

Alle sind eingeladen, sich durchzuklicken.